Potential lässt sich steuern

Wir führen Sie sicher durch das Steuer- und Wirtschaftsrecht
Was wir bietenWer wir sind

Potential lässt sich steuern

Wir führen Sie sicher durch das Steuer- und Wirtschaftsrecht
Was wir bietenWer wir sind

Wir suchen ab September 2019 eine/n Auszubildende/n zur/zum Steuerfachangestellte/n

Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns

Höhere Liquidität

dank Steuerersparnis

Mehr Zeit

durch komplette Abwicklung aller Formalitäten

Vermögensaufbau & Sicherheit

für eine sichere Altersversorgung

Z

Bessere Unternehmensplanung

dank individueller und vorausschauender Beratung (z.B. Wirtschaftlichkeits- oder Stärken-Schwächen-Analyse)

Höhere Datensicherheit

durch höchster und modernster DATEV-Standards

Persönliche Sicherheit

dank Ihres Vertrauens in unsere Fachkompetenz (Steuergestaltung im Rahmen der Gesetze)

Aktuelles aus unserer Kanzlei

Mandanteninformation Extras für ihre Mitarbeiter 2018

Wichtige Informationen für Arbeitnehmer – optimale Gestaltung der Zuwendungen – Überblick über die wichtigsten steuerfreien bzw. steuerbegünstigten Arbeitgeberleistungen

Bundestag hat ersatzlose Streichung des quotalen Verlustübergangs beschlossen

Bundestag beschließt überraschend die ersatzlose Streichung der Regelung des quotalen Verlustübergangs nach § 8c Abs. 1 S. 1KStG

Mandanteninformation September 2018

Aktuelle Neuigkeiten zu den Themen Zuschüsse für Arbeitgeber, Löhne und Gehälter, Förderprogramme, innergemeinschaftliches Verbringen, Einkommensteuer u.a.

Hinweise zum Jahreswechsel 2017/2018

Hinweise zu Rechtsänderungen – z.B. Anhebung der GWG-Grenze oder Änderungen bei Kleinbetragsrechnungen, Ertragssteuern – z.B. Zuzahlungen bei Dienstwagen oder Spendenbescheinigung per Email erhalten u. a.

Mandanteninformation Transparenzregister

Am 23. Juni 2017 wurde das Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie beschlossen. Dieses Gesetz sieht unter anderem durch eine Änderung des Geldwäschegesetzes, die Einführung eines Transparenzregisters vor. Durch dieses neue Register sollen künftig die wirtschaftlich Berechtigten hinter Gesellschaften, Trust und ähnlichen Rechtsgestaltungen ersichtlich werden, soweit dies nicht bereits durch andere öffentlich zugängliche Register möglich ist.

Mandanteninformation Oktober 2017

Informationen u. a. zu Kleinbetragsrechnungen und Lohnsteuer, geringwertige Wirtschaftsgüter, Digitalbonus Bayern, Zeitmietverträge, Mietpreisbremse, Betriebsrentenstärkungsgesetz, Transparenzregister und Anforderung des LEI (Legal Entity Identifier)

WIR SIND GLÜCKLICH UND FREUEN UNS MIT UNSEREN KOLLEGINNEN:
Frau Simone Hofgesang, Steuerfachwirtin feiert 10-jähriges Kanzleijubiläum
Frau Gaby Rubenwolf, die tolle Sauberfrau, feiert 25-jähriges Kanzleijubiläum
DANKE für jedes VOR-, QUER- und NACHDENKEN ! Ihr seid geniale Menschen und Fachexperten.

Die Regierung von Niederbayern spricht dem Schüler Herrn Marco Huber für seinen hervorragenden Abschluss die besondere Anerkennung aus.

Datenschutz

Bitte wählen Sie eine Option. Mehr Informationen finden Sie unter Weitere Informationen.

Bitte wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Die Auswahl wurde gespeichert.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Um fortzufahren, bitten wir Sie eine Option auszuwählen. Im Folgenden finden Sie nähere Informationen hierzu.

  • Google Maps Karten (inkl. Cookie) sowie Facebook Pixel laden:

    Die Google Maps Karten werden automatisch geladen, wenn Sie die Seite aufrufen.

    Die Auswahl der Abfrage von Google Maps wird als Cookie hinterlegt. Dieses wird nach 30 Tagen automatisch gelöscht und Sie erhalten die Anfrage erneut. Weiterhin wird ein Cookie angelegt, wenn eine Google Maps Karte geladen wird. Dieses wird nach Verlassen der Seite gelöscht.

    Wir verwenden Google Analytics um ANONYMISIERT das Verhalten auf dieser Webseite zu analysieren um unsere Webseiten dahingehend zu optimieren. Unter dem Link Datenschutzerklärung finden Sie die Opt-Out Möglichkeit. Zudem setzen wir den "Besucheraktions-Pixel" von Facebook für statistische Zwecke ein. So bekommen wir Erkenntnisse, ob unsere Marketingmaßnahmen bei Facebook ankommen und haben so die Möglichkeit unser Angebot für unsere Besucher stetig zu verbessern. Mit Option 1 stimmen Sie der Verwendung des Facebook Pixel zu. Mit Option 2 wird das Facebook Pixel nicht geladen.
  • Google Maps Karten (inkl. Cookie) manuell laden:

    Die Google Maps Karten können Sie manuell über einen Klick laden.

    Die Auswahl der Abfrage von Google Maps wird als Cookie hinterlegt. Dieses wird nach 30 Tagen automatisch gelöscht und Sie erhalten die Anfrage erneut. Weiterhin wird ein Cookie angelegt, wenn eine Google Maps Karte geladen wird. Dieses wird nach Verlassen der Seite gelöscht.

Sie können Ihre Entscheidung hier jederzeit widerrufen: Datenschutz. Impressum

Zurück