Potential lässt sich steuern

Wir führen Sie sicher durch das Steuer- und Wirtschaftsrecht
Was wir bietenWer wir sind

Potential lässt sich steuern

Wir führen Sie sicher durch das Steuer- und Wirtschaftsrecht
Was wir bietenWer wir sind

Das Kanzleiteam wünscht Ihnen erholsame Pfingsttage. Mehr den je benötigen wir den heiligen Geist, der uns ein Vertrauen in die Zukunft lehrt und den Weg in die richtige Richtung erahnen läßt.  Lassen wir uns beschenken ! Unser inneres Navi führt uns durch Intuitionen, leitet unsere Ratio Analyse und bewegt unsere Herzintelligenz zu Handlungsimpulsen. Kommen Sie gut durch diese historischen Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert.

Wir suchen ab September 2020 eine/n Auszubildende/n zur/zum Steuerfachangestellte/n

Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns

Höhere Liquidität

dank Steuerersparnis

Mehr Zeit

durch komplette Abwicklung aller Formalitäten

Vermögensaufbau & Sicherheit

für eine sichere Altersversorgung

Z

Bessere Unternehmensplanung

dank individueller und vorausschauender Beratung (z.B. Wirtschaftlichkeits- oder Stärken-Schwächen-Analyse)

Höhere Datensicherheit

durch höchster und modernster DATEV-Standards

Persönliche Sicherheit

dank Ihres Vertrauens in unsere Fachkompetenz (Steuergestaltung im Rahmen der Gesetze)

Aktuelles aus unserer Kanzlei

Aktuelles zur Coronakrise III – Schrittweise Erleichterungen

Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie / Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie

Bankgespräche in der Corona-Krise richtig vorbereiten

die richtige Strategie für das Kreditgespräch

Folgen für Miet- und Pachtverhältnisse und Wohnungseigentumsgemeinschaften

Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27.03.2020 enthält auch Regelungen für Mietverhältnisse und Wohnungseigentumsgemeinschaften.

Aktuelles zur Coronakrise II

Die Informationen ändern sich derzeit fast täglich. Bei Fragen empfehlen wir ein individuelles Beratungsgespräch.

Aktuelles zur Coronakrise

Die Bayerische Staatsregierung hat eine Anpassung der Förderhöchstsummen im Soforthilfeprogramm Corona beschlossen (von derzeit 15.000 Euro auf 30.000 Euro für Unternehmen bis zu 50 Mitarbeitern und von derzeit 30.000 Euro auf 50.000 Euro für Unternehmen bis zu 250 Mitarbeitern).

Mandanteninformation Coronavirus – Soforthilfe

Die Informationen ändern sich derzeit täglich. Wir empfehlen ein individuelles Beratungsgespräch. Antragsfristen können nach Aussage der öffentlichen Ämter derzeit nicht versäumt werden.

Mandanteninformation zum Jahresende 2019

Mit dem vorliegenden Mandanten-Informationsbrief möchten wir Sie über verschiedene interessante und aktuelle Themen informieren – ein bunter Strauß aus Praxisfragen, Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Geplante Rechtsänderungen: Jahressteuergesetz 2019 und Rückführung Solidaritätszuschlag

Geplante Rechtsänderungen: Jahressteuergesetz 2019 und Rückführung Solidaritätszuschlag Entwurf eines Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften; BR-Drucksache 356/19 vom 9. August 2019;...

Ein zeitlicher Aufschub für Unternehmen mit elektronischen Registrierkassen bzw. Kassensystemen

Da es aktuell keine zertifizierten Sicherheitslösungen gibt, wurde eine Nichtaufgriffsregelung mit Wirkung bis zum 30. September 2020 beschlossen.

Mandanteninformation August 2019

Themen dieser Mandanteninfo sind u.a. Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung August 2019 und September 2019 sowie Sky Bundesliga Abo als Werbungskosten.

WIR SIND GLÜCKLICH UND FREUEN UNS MIT UNSEREN KOLLEGINNEN:
Frau Simone Hofgesang, Steuerfachwirtin feiert 10-jähriges Kanzleijubiläum
Frau Gaby Rubenwolf, die tolle Sauberfrau, feiert 25-jähriges Kanzleijubiläum
DANKE für jedes VOR-, QUER- und NACHDENKEN ! Ihr seid geniale Menschen und Fachexperten.

Die Regierung von Niederbayern spricht dem Schüler Herrn Marco Huber für seinen hervorragenden Abschluss die besondere Anerkennung aus.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Steuernews bequem per E-Mail

100% spamfrei und verschlüsselte Übertragung! Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, wird ihre E-Mail-Adresse bei uns gespeichert und an den Service MailChimp weitergeleitet, mit dem wir den Newsletter versenden. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen: entweder im Abmeldelink im Newsletter selbst, oder Sie schreiben uns einfach eine Mail an info@kraus-stb.de. Weitere Informationen hierzu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.