Berater für Kapitäne

Unser Leitbild
Der Arbeitstag eines Lotsen kann früh beginnen. „In 90 Minuten musst du in Hamburg sein“, heißt es dann.

Die Aufgabe eines Lotsen

An Bord eines Schiffes zu gehen. Als ortskundiger und erfahrener Berater eines Kapitäns. Weil der Lotse genau weiß, was er tut und sich auf seinem Gebiet auskennt wie kein Zweiter, vertraut ihm ein Kapitän sein ganzes Schiff an. Egal ob es sich um ein mittelgroßes Boot oder um einen Supertanker handelt. Die Ausbildung für Lotsen ist anspruchsvoll. Sie brauchen das höchste Kapitänspatent und sind jeweils für ein Revier zuständig. Sie müssen die Wasserstraßen genau studieren, über Rechtsvorschriften vor Ort Bescheid wissen und immer wieder praktisch trainieren – am Simulator und auf echten Schiffen. Nicht von ungefähr sind die rund 850 deutschen See- und Hafenlotsen freiberuflich tätig, denn sie sind in erster Linie der Sicherheit der Schifffahrt und dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Ein Schiff soll nicht so schnell wie möglich, sondern sicher ans Ziel kommen! Aus diesem Grund gibt es die Steuerkanzlei Kraus.

Wir kommen zu Ihnen an Bord …

Die Aufgabe der Steuerkanzlei Kraus

Wenn Sie der Kapitän sind, der Ihr Unternehmensschiff sicher navigieren und steuern möchte, dann sind wir Ihr fachkundiger und erfahrener Berater. Wir wissen, was wir tun und kenne uns in Steuer- und Wirtschaftsfragen aus, wie kein Zweiter. Egal ob es sich bei Ihnen um einen Freiberufler, Existenzgründer oder um ein klein- oder mittelständisches Unternehmen handelt.

Wie unterstützen wir Sie?

Wir kommen an Bord und unterstützen Sie dabei, ihr Potential zu steuern.
Wie? Indem wir Sie sicher und verantwortungsvoll durch komplexe Fragestellungen des Steuer- und Wirtschaftsrechts navigieren.

Das ist anspruchsvoll. Deshalb sind wir als Steuerberater nicht nur hervorragend ausgebildet, sondern alle unsere Mitarbeiter der Kanzlei befinden sich ständig in Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, um über alle aktuellen Vorschriften Bescheid zu wissen.

Nicht von ungefähr sind wir deshalb freiberuflich tätig. Weil wir in erster Linie nicht der Gewinn- und Erfolgsmaximierung verpflichtet sind – sondern dem Recht, der Sicherheit und dem Schutz unserer Mandanten.
Dafür übernehmen wir persönlich die Verantwortung.

Damit Sie ihre Ziele sicher erreichen, sind wir gern an Ihrer Seite.
Ihre Steuerkanzlei Kraus

… und navigieren Sie durch das Steuer- und Wirtschaftsrecht

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Steuernews bequem per E-Mail

100% spamfrei und verschlüsselte Übertragung! Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, wird ihre E-Mail-Adresse bei uns gespeichert und an den Service MailChimp weitergeleitet, mit dem wir den Newsletter versenden. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen: entweder im Abmeldelink im Newsletter selbst, oder Sie schreiben uns einfach eine Mail an info@kraus-stb.de. Weitere Informationen hierzu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Datenschutz

Bitte wählen Sie eine Option. Mehr Informationen finden Sie unter Weitere Informationen.

Bitte wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Die Auswahl wurde gespeichert.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Um fortzufahren, bitten wir Sie eine Option auszuwählen. Im Folgenden finden Sie nähere Informationen hierzu.

  • Google Maps Karten (inkl. Cookie) sowie Facebook Pixel laden:

    Die Google Maps Karten werden automatisch geladen, wenn Sie die Seite aufrufen.

    Die Auswahl der Abfrage von Google Maps wird als Cookie hinterlegt. Dieses wird nach 30 Tagen automatisch gelöscht und Sie erhalten die Anfrage erneut. Weiterhin wird ein Cookie angelegt, wenn eine Google Maps Karte geladen wird. Dieses wird nach Verlassen der Seite gelöscht.

    Wir verwenden Google Analytics um ANONYMISIERT das Verhalten auf dieser Webseite zu analysieren um unsere Webseiten dahingehend zu optimieren. Unter dem Link Datenschutzerklärung finden Sie die Opt-Out Möglichkeit. Zudem setzen wir den "Besucheraktions-Pixel" von Facebook für statistische Zwecke ein. So bekommen wir Erkenntnisse, ob unsere Marketingmaßnahmen bei Facebook ankommen und haben so die Möglichkeit unser Angebot für unsere Besucher stetig zu verbessern. Mit Option 1 stimmen Sie der Verwendung des Facebook Pixel zu. Mit Option 2 wird das Facebook Pixel nicht geladen.
  • Google Maps Karten (inkl. Cookie) manuell laden:

    Die Google Maps Karten können Sie manuell über einen Klick laden.

    Die Auswahl der Abfrage von Google Maps wird als Cookie hinterlegt. Dieses wird nach 30 Tagen automatisch gelöscht und Sie erhalten die Anfrage erneut. Weiterhin wird ein Cookie angelegt, wenn eine Google Maps Karte geladen wird. Dieses wird nach Verlassen der Seite gelöscht.

Sie können Ihre Entscheidung hier jederzeit widerrufen: Datenschutz. Impressum

Zurück